Musterung

Werkzeugabmusterung

Ein wichtiger Schritt in der Prozesskette „von der Idee bis zum Produkt“ liegt in der Vorbereitung eines Spritzgußwerkzeuges für die Serienfertigung.

Wir helfen dabei, komplikationsfrei in die Serie zu starten und stellen Ihnen dazu alle notwendigen, bei uns im Haus ermittelten Parameter zur Verfügung. In Ihrer Fertigung werden keine Kapazitäten gebunden und Ihre Abläufe bleiben stabil und planbar.

Bei sämtlichen Werkzeugabmusterungen nutzen wir intern eine systematische und standardisierte Vorgehensweise und dokumentieren alles lückenlos, es werden keine Arbeitsschritte übersehen oder vergessen. Unsere Mitarbeiter sind geschult bei Musterungen verschiedener Werkzeuge und haben viel Erfahrung bei der Annäherung an die optimalen Parameter und Maschineneinstellungen.

Auch bei Folgemusterungen, z.B. nach Werkzeugoptimierungen gehen keine Informationen verloren, unnötige Versuche werden vermieden, da die Musterungshistorie nachgehalten wird.

Darüber hinaus bieten wir die Möglichkeit, die Vorserien bei uns bereits unter Serienbedingungen zu produzieren, so unterstützen wir Sie beim Einsteuern in Ihre Fertigung.

Neben der Werkzeugabmusterung unterstützen wir Sie auch bei der Optimierung von Fertigungsprozessen oder Verbesserungen direkt am Spritzgußwerkzeug.

ƒ

ƒ

Bei der Bemusterung bieten wir folgende Dienstleistungen an:

  • Materialmuster und Farbmuster

  • Werkzeugabmusterung und Korrekturen bis zur Serienreife

  • Ermittlung der Prozeßfähigkeit

  • Tests von neuen Verfahren und Technologien

  • Werkzeugoptimierungen

  • Werkzeugänderungen

  • Messung Werkzeuginnendruck

  • Thermographie

  • Bauteilvermessung